GRATULIERE

YOU ARE A ROOKIE!



Image

+++ Gratuliere zum Rookie! +++

Stark! Anfangen ist so schwer und du hast schon den ersten großen Schritt gemacht! Du bist super!

Warum gibt es die Levels überhaupt?

Als ich im Studium mit Triathlon angefangen habe, konnte ich exakt 25 Meter kraulen. Danach hing ich 5 Minuten Luft-schnappend am Beckenrand. Mein großer Traum war es von Anfang an, mich für die Ironman Weltmeisterschaft in Hawaii zu qualifizieren. Ich wollte einmal mit den besten der Welt an er Startlinie stehen. Als ich meinen Traum meinen Kommilitonen und Triathlonfreunden offenbarte, kam nicht viel. Große Augen, hochgezogene Augenbrauen, ein (be)lächeln und ein "Hmm, das ist aber ein langer Weg". Aber nach 3 harten und extrem steinigen Jahren lag ich dann da im Wasser, im Peer von Kona (Hawaii) und habe auf den Startschuss gewartet. 

Was hat das ganze jetzt mit mir, den Levels und den Medaillen zu tun?

Ich hätte mir damals jemanden gewünscht, der mir dabei hilft diesen Traum in kleine Stücke zu zerlegen. Ich war von Tag 1 an auf die Qualifikation fixiert, hatte aber erst einen Fun Triathlon und gar keinen richtigen Triathlon gefinisht. Dieses eine große Rennen war ein rießen Motivator, aber es gab da ein Problem. Wenn du (wie ich am Anfang) alleine unterwegs bist, weißt du nie genau, wo du gerade stehst und ob du das Richtige tust. Ich habe dann einen Trainer gefunden, von dem ich sehr viel lernen durfte. Er trainiert heute die besten der Welt. Er hat mein große Ziel in Milestones zerlegt. Eigentlich klassisches Projektmanagement wie im Job. So konnte ich mich Stück für Stück entlanghangeln und hatte immer wieder kleine Höhepunkte, auf die ich mich freuen und auf die ich stolz sein konnte.

Und genau aus diesem Grund gibt es die Medaillen und die Level. Wir haben die 6 Wochen in kleine Abschnitte zerlegt. Freu dich und sei stolz auf dich, wenn du ein Zwischenziel erreicht hast! Wenn du willst, dann kannst du die Medaille auf Facebook oder Instagram posten und deine Freunde wissen lassen: Du läufst jetzt, du hast etwas vor! Es ist viel einfacher morgens oder abends nach der Arbeit aus dem Quark zu kommen wenn du weißt: Da draußen ist jemand der fragt morgen, wie es läuft, der pusht mich. Es ist ganz egal, ob du deinen ersten Lauf machst. Dieser Plan ist ein Projekt, dein Trip!  Und du setzt alles daran ihn zu schaffen! Hol dir deinen Support!

Zugegeben, eine etwas persönlichere Mail als gewohnt. Wir hoffen das passt für dich. Der Plan der kommenden Woche ist vom Aufbau her gleich wie diese.

LG und ein schönes Rest-Wochenende!